Hilfe für arme Kinder und Familien – Stadtteilkümmerer beschlossen

Bald werden in Neuss Stadtteilkümmerer ihre Arbeit aufnehmen. Das steht nach Freigabe der erforderlichen Mittel im Finanzausschuss fest. Ziel ist es, von Kinderarmut betroffenen Kindern und Familien zu helfen. „Wir haben bereits ein breit aufgestelltes und sehr differenziertes Hilfesystem in … weiter lesen

CDU will Wasserspielplatz am Jröne Meerke erneuern

Nachdem der Wasserspielplatz am Jröne Meerke zum Schutz der dort spielenden Kinder vom Landrat aus hygienischen Gründen gesperrt worden war, will die CDU den Wasserspielplatz gemeinsam mit ihrem Koalitionspartner, den Grünen, modernisieren. „Unser Ziel ist es, eine sichere Lösung zur … weiter lesen

CDU will Kümmerer für arme Kinder und Familien

Kein Mittagessen oder kein Geld für den Schulausflug – Kinderarmut ist nach wie vor Realität, auch in Neuss. In Stadtteilen, die besonders von Kinderarmut betroffen sind, will die CDU jetzt Kümmerer einsetzen, die auf Kinder und Familien zugehen und ihnen … weiter lesen

Taubenhäuser: erste Erfolge sichtbar

Zwei Jahre ist es nun her, dass die Neusser CDU die Initiative ergriffen und den Bau von Taubenhäusern auf den Weg gebracht hat. Die Taubenhäuser sollen die wild lebenden Tauben zum Brüten anlocken. Die Eier werden dann aus den Nestern … weiter lesen

Franz Gielen – vor 150 Jahren geboren

Die Gielenstraße ist wohl eine der am stärksten befahrenen Straßen in der Neusser Innenstadt. Über ihren Namensgeber wissen die Neusser wenig, doch seine Verdienste um die Stadt waren groß. Franz Gielen wurde heute vor genau 150 Jahren geboren. Albert Bernard … weiter lesen