Pomona: Maßnahmen für Tempo 30 verabredet

Tempo 30 auf der Pomona – so lautet die Vorschrift, aber rund ein Drittel der Autofahrer hält sich nicht daran. Das soll sich ändern. Bei einem Ortstermin mit rund 20 Anwohnern, Stadtverwaltung und Politik wurden jetzt erste Maßnahmen verabredet. Dazu … weiter lesen

Verkehrswende in Neuss: Kreisverkehr für Fußgänger (Aprilscherz!)

Neuss steckt mitten in der Verkehrswende. Der Stadtverordnete Thomas Kaumanns (CDU) bereichert die aktuelle Debatte nun mit einem innovativen Vorschlag. Er möchte einen Kreisverkehr für Fußgänger einrichten – und zwar mitten in der Neusser Innenstadt. „Im Zuge der Verkehrswende rechnen … weiter lesen

Für einen Radweg durch ganz Neuss: CDU will Eselspfad und Erftradweg verknüpfen

In seiner Freizeit schwingt sich der Stadtverordnete Thomas Kaumanns gerne aufs Fahrrad. Als eine seiner Touren jäh durch eine stark befahrene Straße unterbrochen wurde, nahm er das Neusser Radwegenetz genauer unter die Lupe und suchte nach Verbesserungsmöglichkeiten. Herausgekommen ist die … weiter lesen

Kaumanns (CDU) für Verkehrsberuhigung auf der Pomona

Der Stadtverordnete Thomas Kaumanns (CDU) setzt sich für eine Verkehrsberuhigung in der Einfahrt zur Pomona ein. Zahlreiche Beschwerden von Anwohnern und die Ergebnisse einer Verkehrsmessung veranlassen ihn dazu. Ein entsprechender Antrag soll in dieser Woche im Ausschuss für Planung, Stadtentwicklung … weiter lesen

Ausbau A57 im Bereich der Pomona: Pläne liegen aus

Die Autobahn 57 soll in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden. Jetzt liegen die Pläne für den Abschnitt zwischen dem Autobahnkreuz Neuss-West und der Anschlussstelle Neuss-Hafen aus. Interessierte Bürger können die Pläne einsehen und Einwendungen erheben. Zurzeit stehen Autofahrern sechs … weiter lesen