Geschlossene Toiletten: CDU fordert flexible Lösung

Die CDU fordert schnelle und flexible Maßnahmen, damit auch in Zeiten des Lockdowns öffentliche Toiletten in der Innenstadt zur Verfügung stehen. „Der Bedarf ist zurzeit umso größer, da Restaurants und Läden als Alternativen wegfallen“, erklärt Thomas Kaumanns, Vorsitzender der CDU-Arbeitsgruppe … weiter lesen

Protest gegen Sparkassenschließung im Dreikönigenviertel

Die Sparkasse Neuss schließt zum Jahresende das SB-Center auf der Bergheimer Straße. Dagegen regt sich im Dreikönigenviertel Protest. Der Stadtverordnete Thomas Kaumanns (CDU) hat bereits mehrere Beschwerden erhalten und sich deshalb mit einem Brief an den Vorstand der Sparkasse gewendet. … weiter lesen

Ritterturm an der Stadtmauer lädt zum Spielen ein

Der Spielplatz am Blutturm in der Neusser Innenstadt hat kürzlich Zuwachs bekommen. Der Förderverein „Nüsser Pänz“ hat ein neues Spielgerät gestiftet, und zwar ein Klettergerüst in Form eines Ritterturms. Das neue Spielgerät lädt zum Klettern und zum Rutschen ein, bietet … weiter lesen

Mehr Geld für plusKITAs und Sprachförderung

Die Kitas in Neuss können sich über einen höheren Zuschuss für plusKITAs und Sprachförderung freuen. Genau 1.015.000 Euro erhält die Stadt Neuss im Kindergartenjahr 2020/21 vom Land. Das sind rund 250.000 Euro mehr als zuletzt. Sogenannte plusKITAs sind Einrichtungen mit … weiter lesen

CDU fordert Planungssicherheit und Unterstützung für soziale Träger und Infrastruktur

Nachdem der SPD-Bürgermeister den freien Trägern bereits Planungssicherheit bei den freiwilligen Zuschüssen zur Aufrechterhaltung der Kitabetreuung verweigert, gibt es jetzt klare Signale aus dem Rathaus, dass er der freien Trägern auch noch die beschlossenen Zuschüsse für die Aufrechterhaltung der sozialen … weiter lesen