Gute Nachrichten aus Berlin: Bund fördert Kindertagespflege in Neuss

Ende des vergangenen Jahres hatte der Neusser Stadtrat beschlossen, sich um Fördermittel aus dem Programm „ProKindertagespflege: Wo Bildung für die Kleinsten beginnt“ zu bewerben. Jetzt gibt es gute Nachrichten aus Berlin: Die Bewerbung ist erfolgreich. „Das ist eine gute Nachricht … weiter lesen

Neuss soll Smart City-Modellstadt werden

Neuss soll Smart City-Modellstadt werden. Dieses Ziel verfolgen CDU und Grüne. Deshalb soll die Stadt sich für Bundesförderprogramm „Smart Cities made in Germany“ bewerben. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat fördert Modellprojekte „Smart Cities“. Insgesamt stellt der Bund … weiter lesen

Neue Parkplätze auf der Rheydter Straße

Der Stadtverordnete Thomas Kaumanns (CDU) freut sich über sieben zusätzliche Autoparkplätze, die demnächst auf der Rheydterstraße zwischen Bismarck- und Viktoriastraße entstehen werden. Im Zusammenhang mit Neubauten auf der gegenüberliegenden Straßenseite waren (geduldete) Parkmöglichkeiten zwischen Bäumen weggefallen. Diese werden jetzt durch … weiter lesen

Beitrag zum Klimaschutz: Karussellautos verbieten (Aprilscherz!)

Dieselfahrverbote in Neuss konnten zuletzt vermieden werden. Doch jetzt ist ein anderes Verbot geplant: Dem Stadtverordneten Thomas Kaumanns sind Karussellautos ein Dorn im Auge. Schnellstmöglich will er sie verbieten lassen. „Der motorisierte Individualverkehr ist von gestern. Die Zukunft gehört Fahrrädern, … weiter lesen

Furth: LKW werden aus Wohngebiet verbannt

Wildparkende LKW sind vielen ein Dorn im Auge. Im Sommer vergangenen Jahres hatte die CDU-Fraktion auf zahlreiche Beschwerden reagiert und ein umfangreiches Maßnahmenpaket beantragt. Die Umsetzung beginnt auf der Furth. Auf den Straßen Neusser Weyhe, Am Katzenberg und Auf’m Kamp … weiter lesen