Unserm Neuss die Erft ist lieber!

Erftjongens, Erfttrabanten, Erftjunker und Erftkadetten – einige wenige Schützenzüge haben die Erft im Namen. Aber neben dem Rhein, der es in 15 Zugnamen geschafft hat, fristetsie ein Schattendasein – zu Unrecht! Im Erftlied, das auch Schützen singen, heißt es: „Mag der Römer stolz den Tiber, Wien die Donau nennen sein, unserm Neuss die Erft ist lieber, seit es schnöd verließ der Rhein.“ Das … weiter lesen

Glasfaserausbau in Neusser Gewerbegebieten

Neusser Gewerbegebiete werden von Vodafone an das Glasfasernetz angeschlossen. Das erfuhr der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings (CDU) jetzt aus erster Hand von Dr. Hannes Ametsreiter, dem Vorsitzenden der Geschäftsführung von Vodafone Deutschland. Insbesondere im Hafengebiet wird Vodafone ein Glasfasernetz … weiter lesen

Furth: LKW werden aus Wohngebiet verbannt

Wildparkende LKW sind vielen ein Dorn im Auge. Im Sommer vergangenen Jahres hatte die CDU-Fraktion auf zahlreiche Beschwerden reagiert und ein umfangreiches Maßnahmenpaket beantragt. Die Umsetzung beginnt auf der Furth. Auf den Straßen Neusser Weyhe, Am Katzenberg und Auf’m Kamp … weiter lesen

Wieder Fördermittel verpasst: kein WLAN-Ausbau in der Innenstadt?

Schon im Frühjahr 2017 hatte die CDU-geführte Rathaus-Koalition sich für einen Ausbau des WLANs in der Neusser Innenstadt stark gemacht. Die Stadt sollte sich dazu um Fördermittel aus dem Programm „WIFI4EU“ bewerben. Doch Stand heute geht die Stadt leer aus … weiter lesen

Breitbandziel knapp verfehlt – Koalition fordert weitere Anstrengungen

Die Stadt Neuss hat ihre Ziele beim Breitbandausbau knapp verfehlt. Deshalb fordert die Koalition von CDU und Grüne weitere Anstrengungen, um schnelles Internet in der ganzen Stadt verfügbar zu machen. Nach dem Masterplan Breitbandausbau, den der Stadtrat Ende 2014 auf … weiter lesen