Gute Nachrichten aus Berlin: Bund fördert Kindertagespflege in Neuss

Ende des vergangenen Jahres hatte der Neusser Stadtrat beschlossen, sich um Fördermittel aus dem Programm „ProKindertagespflege: Wo Bildung für die Kleinsten beginnt“ zu bewerben. Jetzt gibt es gute Nachrichten aus Berlin: Die Bewerbung ist erfolgreich. „Das ist eine gute Nachricht … weiter lesen

Zusätzliches Familienzentrum für Neuss

Die Landesregierung baut das Unterstützungsangebot für Familien weiter aus. Im Kindergartenjahr 2019/20 werden landesweit insgesamt bis zu 150 neue Familienzentren eingerichtet. Auch die Stadt Neuss erhält wieder ein zusätzliches Kontingent. „Das Land möchte allen Eltern und Kindern, insbesondere aber benachteiligten … weiter lesen

Spiel- und Bolzplätze müssen Kitas weichen – CDU und Grüne wollen eingreifen

Immer mehr Spiel- und Bolzplätze müssen dem Neubau von Kitas weichen. Für die schwarz-grüne Koalition im Stadtrat ist das ein Unding. Sie will den Trend stoppen und damit in Derikum beginnen. Der Bolzplatz soll erhalten bleiben, die Stadt alternative Standorte … weiter lesen

KiBiz-Reform: CDU lud zum Expertengespräch ein

Die Reform des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) bewegt Familien und Fachleute gleichermaßen. Rund 60 Vertreter von Kitas, Trägern und Tagespflegeeinrichtungen kamen jetzt auf Einladung der Neusser CDU zusammen, um sich über die geplanten Änderungen zu informieren und ihre Anregungen vorzutragen. Der Sprecher … weiter lesen

CDU vor Ort in der Offenen Tür Barbaraviertel

Der Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für Familie, Kinder und Jugend, Jens Kamieth MdL, besuchte jetzt die Offene Tür im Neusser Barbaraviertel. Eingeladen hatte ihn der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings, mit dabei war auch der CDU-Jugendpolitiker Thomas Kaumanns. Die beiden Abgeordneten … weiter lesen