CDU: Neuss soll „Kinderfreundliche Kommune“ werden

Defekte Spielgeräte, marode Schulgebäude, fehlende Freizeitmöglichkeiten. Neuss kommt aktuell nicht hinterher, Kindern und Jugendlichen eine einwandfreie Infrastruktur für Bildung und Freizeit zu bieten. „Mit dem aktuellen Zustand wollen wir uns als CDU nicht zufrieden geben. Neuss kann mehr für Kinder … weiter lesen

Kirche St. Barbara zukunftsfähig machen

Die katholische Kirche steht in Deutschland vor großen Herausforderungen. So auch in Neuss. Die Kirchengemeinde St. Marien stellt sich dieser Tatsache und möchte die kirchliche Präsenz im Barbaraviertel noch ausbauen. Denn die Bevölkerung und die Herausforderungen haben sich hier in … weiter lesen

Jugendparlament: SPD-Bürgermeister verhindert politische Beteiligung

Neuss soll ein Jugendparlament bekommen – so hat es der Jugendhilfeausschuss zuletzt beschlossen. Doch im Rathaus wird dieser Beschluss nicht umgesetzt. „Leider kein Einzelfall“, kritisiert die CDU, die sich für mehr Bürgerbeteiligung auf allen Ebenen einsetzt, dabei aber den SPD-Bürgermeister … weiter lesen

Barbaraviertel: CDU will mehr Platz für Jugendzentrum

Die Neusser CDU möchte, dass die Offene Tür im Barbaraviertel größere Räumlichkeiten bekommt. „Die Umstände, unter denen die Jugendarbeit dort stattfindet, sind alles andere als optimal“, weiß der CDU-Wahlkreisbeauftragte für das Barbaraviertel, Yasar Calik. Seit 2013 gibt es im Barbaraviertel … weiter lesen