Kinderlärm ist Zukunftsmusik – auch auf Bolzplätzen

Lärm, der von Spielplätzen und Kindertageseinrichtungen ausgeht, wird vom Bundes-Immissionsschutzgesetzes weniger streng bewertet. Diese Regelung gilt für Bolzplätze und andere Sportanlagen nicht. Das soll sich nun ändern: Der nordrhein-westfälische Landtag hat nun einen Anlauf unternommen, um diese bundesgesetzliche Regelung zu … weiter lesen

Klarer Kurs im Jugendhilfeausschuss – Fünf Anträge für eine familienfreundliche Stadt

Die schwarz-grüne Koalition bringt gleich fünf Anträge in den kommenden Jugendhilfeausschuss ein, um Neuss familienfreundlicher zu machen. Dabei ist von Einzelmaßnahmen bis zu richtungsweisenden Vorhaben alles dabei: 1. Stärkungspaket für die Kindertagespflege Die Kindertagespflege soll für Kinder, Eltern und Betreuer … weiter lesen

Spielplatz an der Marienkirche wird erneuert

Der Spielplatz neben der Marienkirche am Neusser Hauptbahnhof bekommt ein neues Aussehen. In mehreren Schritten soll eine umfassende Renovierung erfolgen. Ein erster Schritt ist schon getan: Eine lästige Baumwurzel, die ein Risiko zum Stolpern war, wurde bereits entfernt. Am kommenden … weiter lesen

Lanzerather Kinderspielplatz erstrahlt in frischen Farben

„Frisch gestrichen!“ Ein solches Schild prangt zurzeit auf dem Kinderspielplatz in Lanzerath, denn Mitglieder der Dorfgemeinschaft Lanzerath haben am vergangenen Wochenende Hand angelegt und dem Spielplatz eine Schönheitskur verpasst. Der einzige Spielplatz im Ort hat schon einige Jahre auf dem … weiter lesen

Spielplatzsanierungsprogramm: „50 Spielplätze in fünf Jahren“

Auf ihrer gemeinsamen Klausursitzung beschlossen CDU und Grüne, die Sanierung von Spielplätzen in Neuss deutlich auszuweiten. „Aktuell werden in Neuss pro Jahr 2-3 Spielplätze neu gebaut bzw. grundlegend saniert. Angesichts von rund 200 Spielplätzen würde es somit statistisch gesehen ca. … weiter lesen