Gänse im Stadtgarten: Stadt tut zu wenig

Schon im Juni hatte die CDU festgestellt: „Beschissen – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes“, so beurteilen die Stadtverordneten Elisabeth Heyers und Thomas Kaumanns die Lage im Neusser Stadtgarten. In den vergangenen Wochen hat die Zahl der Kanadagänse wieder … weiter lesen

CDU: Gänseproblem im Stadtgarten endlich lösen

„Beschissen – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes“, so beurteilen die Stadtverordneten Elisabeth Heyers und Thomas Kaumanns die Lage im Neusser Stadtgarten. In den vergangenen Wochen hat die Zahl der Kanadagänse wieder überhandgenommen – mit fatalen Folgen: Die Wiesen … weiter lesen

Flexible Kinderbetreuung: Land fördert Angebote in Neuss

Mehr als eine halbe Million Euro steht in Neuss zur Verfügung, um Eltern ein flexibleres Betreuungsangebot zu machen. Der Großteil des Geldes kommt vom Land, im aktuellen Kindergartenjahr genau 427.200 Euro. Etwa 100.000 Euro muss die Stadt als Eigenanteil beisteuern. … weiter lesen

CDU startet erneute Spielplatzoffensive

Die Neusser Spielplätze sollen attraktiver werden. Das ist eines der Ziele, die sich die CDU für das Jahr 2021 gesteckt hat. Und damit dieses Ziel möglichst schnell und konkret umgesetzt wird, stellt die CDU in der kommenden Sitzung des Jugendhilfeausschusses … weiter lesen

CDU fordert Verzicht für OGS- und Kitabeiträge für Januar

Im Angesicht der Aussetzung des Präsenzunterrichts an den Schulen im Land und der Umstellung auf den Pandemiebetrieb in den Kitas schlägt die CDU Neuss vor, seitens der Stadt Neuss auf die Erhebung von Elternbeiträgen für die OGS und die Kita … weiter lesen