CDU will digitale Gremienarbeit forcieren

Mit dem Beirat Digitale Agenda tagte am vergangenen Montag erstmals ein öffentliches Gremium des Neusser Stadtrates nicht an einem festen Ort, sondern virtuell. „Wer, wenn nicht wir?“ dachte sich der Vorsitzende Thomas Kaumanns und entschied, die Sitzung aufgrund der Corona-Risiken … weiter lesen

CDU: Neue Ausschüsse für Digitalisierung, Mobilität und Sicherheit

Digitalisierung, Mobilität und Sicherheit – diese Themen sollen in der Neusser Politik eine größere Rolle spielen und intensiver beraten werden. Deshalb will die CDU dafür eigene Ausschüsse einrichten. Zugleich will sie den seit vielen Jahren unveränderten Zuschnitt der politischen Gremien … weiter lesen

CDU: Integrationsausschuss soll Miteinander verbessern

Die Stadt Neuss soll ab dem nächsten Jahr einen Integrationsausschuss bekommen, das Gremium soll den bisherigen Integrationsrat ersetzen. Dieser Vorschlag der CDU fand jetzt im Integrationsrat eine Mehrheit. Ein Beschluss im Stadtrat muss noch folgen. Der Landtag hatte im Frühjahr … weiter lesen

CDU will Kümmerer für arme Kinder und Familien

Kein Mittagessen oder kein Geld für den Schulausflug – Kinderarmut ist nach wie vor Realität, auch in Neuss. In Stadtteilen, die besonders von Kinderarmut betroffen sind, will die CDU jetzt Kümmerer einsetzen, die auf Kinder und Familien zugehen und ihnen … weiter lesen