Groov’sches Loch: CDU setzt Runden Tisch mit Bürgern durch

Dramatische Szenen haben sich Anfang Oktober am Groov’schen Loch abgespielt. Das Feuchtbiotop an der Pomona war fast vollständig ausgetrocknet. Fische und Amphibien waren akut bedroht. Nur durch das beherzte Eingreifen von Anwohnern und mit Unterstützung durch das THW konnten das … weiter lesen

Groov‘sches Loch braucht verlässlichen Wasserstand

Dramatische Szenen haben sich am vergangenen Wochenende am „Groov’schen Loch“ abgespielt. Das Feuchtbiotop an der Pomona ist fast vollständig ausgetrocknet. Fische und Amphibien waren akut bedroht. Nur durch das beherzte Eingreifen von Anwohnern und mit Unterstützung durch das THW konnten … weiter lesen

CDU: Botanischen Garten vor der Laga erweitern

Der Botanische Garten soll erst nach der Landesgartenschau erweitert werden. Doch gegen diese Entscheidung der Stadtverwaltung wehrt sich die CDU. Sie pocht darauf, bestehende Beschlüsse einzuhalten und fordert, dass zu Laga 2026 alle Parks und Grünanlagen in einwandfreiem Zustand sind. … weiter lesen

Stadtgarten: Stadt muss Gänseproblem endlich in den Griff bekommen

„Die Beschwerden der Nutzer und Anwohner über die weiterwachsende Gänsepopulation im Stadtgarten und deren überall liegenden Kot nehmen weiter stetig zu. Genutzt haben die bisherigen vorgenommenen Maßnahmen zur Reduktion der Population wenig, was die aktuelle Situation im Stadtgarten leider deutlich … weiter lesen

Gänse im Stadtgarten: Stadt tut zu wenig

Schon im Juni hatte die CDU festgestellt: „Beschissen – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes“, so beurteilen die Stadtverordneten Elisabeth Heyers und Thomas Kaumanns die Lage im Neusser Stadtgarten. In den vergangenen Wochen hat die Zahl der Kanadagänse wieder … weiter lesen