Gänse im Stadtgarten: Stadt tut zu wenig

Schon im Juni hatte die CDU festgestellt: „Beschissen – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes“, so beurteilen die Stadtverordneten Elisabeth Heyers und Thomas Kaumanns die Lage im Neusser Stadtgarten. In den vergangenen Wochen hat die Zahl der Kanadagänse wieder … weiter lesen

CDU: Gänseproblem im Stadtgarten endlich lösen

„Beschissen – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes“, so beurteilen die Stadtverordneten Elisabeth Heyers und Thomas Kaumanns die Lage im Neusser Stadtgarten. In den vergangenen Wochen hat die Zahl der Kanadagänse wieder überhandgenommen – mit fatalen Folgen: Die Wiesen … weiter lesen

CDU fordert: Gänseprobleme im Stadtgarten und am Jröne Meerke müssen endlich gelöst werden

Trotz der vielen intensiven Diskussionen und vielen Beschwerden der letzten Jahre ist es nicht gelungen, die Gänsepopulation im Stadtgarten und am Jröne Meerke wirksam einzudämmen. Vielmehr hat die Anzahl der Tiere sehr zum Ärger der Anwohnerinnen und Anwohner und zum … weiter lesen

Findlingssteine verhindern wildes Parken am Stadtgarten

Oft wurden die Wiesen des Stadtgartens an der Park- und Herbert-Karrenberg-Straße als Parkplätze missbraucht. Damit ist jetzt Schluss. Der örtliche Stadtverordnete Thomas Kaumanns (CDU) hat sich gekümmert und dafür gesorgt, dass dort große Findlingssteine aufgestellt wurden. Sie machen das Parken … weiter lesen

Baumfällungen im Stadtgarten: CDU für schnellen Ersatz

Rund 50 Bäume mussten jetzt im und um den Neusser Stadtgarten gefällt werden, weil sie krank oder vertrocknet sind. Die trockenen und warmen Sommer der letzten Jahre haben Tribut gefordert. Die CDU-Stadtverordneten Elisabeth Heyers und Thomas Kaumanns setzen sich dafür … weiter lesen